Vegan Berlin – die besten Lokale, Kneipen und Plätze für veganen Genuss in der Hauptstadt

Heute erzähle ich euch etwas über das pulsierende Zentrum Deutschlands: Berlin. Unsere Hauptstadt heißt alle Arten von Menschen willkommen und bietet alle Arten von Essen an. Vegan Berlin ist gar nicht so selten, denn in der 3-Millionen-Stadt ist pflanzenbasiertes Essen leicht zu finden, da die meisten Restaurants und Cafés darauf achten, denjenigen, die einen veganen Lebensstil führen, eine gute Auswahl zu bieten.

Einige gehen sogar noch einen Schritt weiter und bieten komplett vegane Menüs an. Vegane Zutaten sind nicht nur die Basis für die neuesten Food-Trends in Berlin, sondern die Stadt entwickelt sich auch zu einem Zentrum für das Design und die Herstellung von Mode, Schuhen und Kosmetik ohne tierische Produkte.

Gibt es in Berlin viele vegane Optionen?

Berlin sprudelt nur so vor veganen Restaurants und Cafés. Von veganen Donuts bis hin zu veganem Döner ist für jeden Pflanzen-Fan etwas dabei. Die Berliner Szene ist so lebendig und entwickelt sich ständig weiter, so auch die Essenskultur. Ich komme selbst nicht mehr hinterher, denn auf einmal tauchen über Nacht wieder fünf neue vegane Restaurants auf, die ganz unterschiedliche Speisen anbieten.

Die vegane Lebensweise wird in Berlin von Tag zu Tag beliebter. Ich habe für dich eine Auswahl an veganen Restaurants und Cafés in Berlin zusammengestellt, ich hoffe, sie gefällt dir. Stöbere und lass dich von der Fülle der Möglichkeiten inspirieren. Ob Naschkatze oder Genussspecht, hier ist für jeden etwas dabei, versprochen!

Veganer Wochenmarkt in Berlin

Gemüse kaufen, Freunde treffen, ein paar nette Worte am Verkaufsstand oder einfach mal bummeln und gucken, was es so gibt. Der Flair des veganen Berliner Wochenmarktes lockt nicht nur Veganer*innen an, sondern alle Menschen, die gerne saisonal und regional einkaufen wollen. Frische Produkte und regionale Spezialitäten gibt es hier wie Sand am Meer.

Du hast die Qual der Wahl und kannst dich zwischen den unterschiedlichsten Obst- und Gemüseständen entscheiden. Außerdem bieten manche Marktstände auch vegane Backwaren, veganes Street Food oder eine schnelle pflanzliche Currywurst auf die Hand. Entdecke die Vielfalt des Marktes in Schöneberg. Immer freitags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Vegan essen in Berlin Friedrichshain

Hier findest du den beliebten Vöner. Das ist in der Hauptstadt ein rein pflanzenbasierter Döner in dem Berliner Viertel Friedrichshain. Neben dem Döner serviert der Laden noch Burger, Hotdogs und traditionelle Berliner Currywurst. Ein großartiger Ort zum Essen oder auch perfekt als schneller Happen zum Mitnehmen.

Das pflanzliche Döner-„Fleisch“ ist hausgemacht und wird mit Weizeneiweiß, Gemüse, Sojamehl, Hülsenfrüchten und mit vielen Kräutern und Gewürzen zubereitet. Traditionell wird es in einem frischen Fladenbrot serviert. Als Topping gibt es knackigen Salat und eine hausgemachte Sauce, wie Tahini-Knoblauch- oder Kräutersauce.

Vegan bestellen in Berlin

So gut wie jedes vegane Restaurant oder Café in vegan Berlin bietet dir einen Abhol- oder Lieferservice an. Gerade in Zeiten der Pandemie halten sich viele Unternehmen mit diesem Angebot über Wasser. Denn so können die Leute trotz Corona die frischen und veganen Spezialitäten zu Hause genießen.

Wie wäre es also mit:

  • Frischer, veganer Pizza von Pizzare
  • Vegane und leckere Burger von Lia’s Kitchen
  • Exotischem Curry von Hello Vietnam
  • Vegane Tapas Bowls von 1990 Vegan Living
  • Farbenfrohe Bowls von Beets & Roots
  • Vegane Köttbullar aus Erbsenprotein von Möllers Köttbullar
  • Knackigen Reisnudelsalaten von SOY
  • Handgemachten veganen Dumplings von Han west

Bei all diesen Restaurants kannst du nichts falsch machen, sie bieten alle herrlich frische Gerichte und das auch noch To-Go. Besser geht’s nicht.

Vegan Essen in Berlin Wedding

Das Café Largo (ehemals Tassenkuchen) ist ein rein biologisches, vegetarisches Café in dem Viertel Wedding, es bietet unter anderem: 

  • veganes Frühstück
  • Vegane Smoothies
  • Veganen Kuchen
  • Vegane Kekse
  • Mehrere vegane Mittagsoptionen

Das Café Largo ist ein vegan-freundliches Café, das normalerweise ein paar vegane Cupcakes und Kuchen serviert. Die Speisekarte umfasst auch eine Suppe und eine Reihe von Veggie-Burgern (die auch veganisierbar sind). Leider sind die sehr lecker aussehenden Pfannkuchen (noch) nicht vegan.

Am Wochenende gibt es eine separate Karte mit einem richtigen veganen Katerfrühstück mit Tofu-Rührei, roter Paprika, Kartoffelecken und Toast. Dazu einen Kaffee und schon ist man wieder fit.

Vegan Essen in Berlin Prenzlauer Berg

Einer der neuesten Trends ist die Rohkost. Im Rawtastic in Prenzlauer Berg, Berlins erstem roh-veganen Restaurant, wird das Essen nicht über 42°C erhitzt. Der schonende Umgang mit den Lebensmitteln sorgt dafür, dass sie nicht nur ihren Nährwert behalten, sondern auch an Geschmack gewinnen. Auf der Karte stehen unter anderem Koodles (Nudeln aus Karotten und Zucchini) und ein „Shroom-Burger“ aus Pilzen.

Außerdem kannst du im Prenzlauer Berg dem Ataya einen Besuch abstatten, ein veganes Restaurant in vegan Berlin, das die Verbindung zwischen zwei Individuen, zwei Kulturen und zwei Küchen hergestellt hat. Hier genießt du leckere afro-italienische Gerichte, die man sonst nirgends findet.

Vegan Essen in Berlin Kreuzberg

Du bist eine Naschkatze? Dann schaue in einem der Brammibal’s Donuts Läden vorbei. Sie servieren ausschließlich vegane Speisen und Getränke und sind auf Donuts und Süßspeisen spezialisiert. Sie bieten eine Reihe von fantastischen Donuts an, wie den süßen und schmackhaften Salted Caramel Hazelnut oder den leichten und luftigen Banana Peanut Fudge.

Magst du es lieber herzhaft und hast Lust auf asiatisch? Dann besuche das Element Five in Kreuzbeerg. Hier gibt es fabelhafte …

  • Vegane Tapas 
  • Vegane Sommer und Frühlingsrollen
  • Veganes Curry
  • Vegane gedämpfte Dumplings
  • Vegane Ente und vieles mehr.

Die kleinen Schälchen und Portionen sind perfekt zum Teilen mit Freunden. Jeder bestellt etwas anderes und jeder probiert von jedem. Das perfekte Restaurant, um entspannt mit Freunden zusammen zu sitzen und den Abend ausklingen zu lassen.